Niederschläge werden bei einem Flachdach, einem Balkon oder auch auf einer Terrasse weniger schnell abgeführt als beispielsweise bei einem Steildach. Aufgrund der geringen Neigung kann es vorkommen, dass sich auf der Fläche kurzzeitig Pfützen bilden, die erst später abtrocknen. Damit in ein Bauwerk kein Wasser eindringen und Schäden verursachen kann, ist eine dauerhafte und leistungsstarke Abdichtung notwendig.

Unsere Abdichtungen und Abdichte-Systeme weisen spezifische Eigenschaften auf, die auf Feuchtebelastung, Temperaturschwankung, Mikroorganismen und gegebenenfalls Schadstoffe sowie verdünnte Chemikalien ausgelegt sind.

Und eines sei dir bewusst: Dringt Feuchte in ein Gebäude ein, folgt nach kurzer Zeit der Schimmel. Und den kann nun wirklich keiner gebrauchen!

Unsere Partner